Speed Tasting – mit viel Spaß Star­tups eine Chance geben

Es ist eigent­lich schon viel zu lange her, aber ich erin­nere mich immer noch gerne und mit Vergnügen an ein Event, zu dem ich im April einge­laden war: ein „Speed Tasting“. Was ist das? Da ist die Idee der Berliner Agentur Geträn­keI­DEEN Gastro­­nomie-Service GmbH unter der Geschäfts­füh­rung von Peter Meyer, der mit viel Enthu­si­asmus für…

In der Keller­brauerei…

Ich hatte es schon lange auf der Agenda … Am Vorabend meines dies­jäh­rigen Geburts­tags hatten meine Familie und ich endlich die Gele­gen­heit, das „Brau­bur­schen IPA“ von der Keller­brauerei Prit­tl­bach zu genießen. Wie der Name schon sagt, ein „India Pale Ale“, herge­stellt mit den Hopfen Citra und Simcoe. Das verspricht fruch­tige Aromen – und hält es…

Reise nach England … III

Jetzt hat es doch deut­lich länger gedauert als ich dachte. Aber hier geht es weiter mit dem kleinen Bericht über unsere Reise nach Südeng­land im Mai 2017. Am Morgen nach dem sehr feinen Essen im Rock­fish in Torquay gab es ein sehr schmack­haftes und sätti­gendes engli­sches Früh­stück* im liebe­voll einge­rich­teten Spei­se­raum des Harbour Heights Guest…

Brau­kunst Live! 2018 – Meine High­lights 2

Wer erwartet in einer Craft­bier­ver­an­stal­tung eine Groß­brauerei? Klar, Hofbräu war als Premium-Partner der Veran­stal­tung da, aber auch kleine „Craft-Brau­e­­reien“ wie Brau­factuM, Brauerei im Eiswerk und nicht zuletzt Craft­werk gehören größeren Braue­reien oder Braue­rei­gruppen an. Sie sind durch viel Enga­ge­ment von Enthu­si­asten teils aus den „Mutter­braue­reien“ entstanden und haben eigen­stän­dige Erschei­nungs­bilder und vor allem Biere entwi­ckelt.…

Brau­kunst Live! 2018 – Meine High­lights 1

Am Freitag, noch vor dem Pres­se­rund­gang, habe ich Amper­bräu besucht. Nachdem ich das Amper­rau­schen (das Helle) und den Hopfen­bazi (hopfiges Keller­pils) schon kannte, war ich neugierig auf etwas Neues. Matthias Bach­huber stellte mir “von herzen” vor, ganz neu im Port­folio. Das ist ein Wiener Märzen mit viel Poten­tial. Für ein Märzen noch ein wenig “leicht”,…

Das Acces­soire für den Kühl­schrank: Die „Bier­rut­sche“

Nicht lange nach der Brau­kunst Live! erreichte mich eine E-Mail mit einer Infor­ma­tion über ein origi­nelles Gadget für Bier­lieb­haber – nicht nur für Parties. Die Bier­rut­sche ist wirk­lich ein origi­nelles Bier­be­hältnis, gefer­tigt und dann gefaltet aus stabilem Karton, das in den Kühl­schrank eines Bier­lieb­ha­bers passt und somit immer kühles Bier parat hält. Ich habe es…

Aben­teu­er­lust: Mein bisher schrägstes Bier

Ein Freund hat mir von einer Geschäfts­reise aus Japan ein Bier mitge­bracht. Aber nicht irgend­eines – es handelte sich um ein Bier mit Wasabi-Zusatz. Wasabi – jeder Sushi-Lieb­haber kennt das, ist die sehr scharfe grüne Paste, die im Original aus dem Wasser­meer­ret­tich herge­stellt wird, der in Japan ange­baut wird. Bei der Besich­ti­gung einer Wasabi-Farm wurde…

Brau­kunst Live! 2018 – Rund­gang

Am ersten Tag der Brau­kunst Live! 2018 durften wir Blogger und Medi­en­leute etwas früher kommen und erhielten auf einem Rund­gang exklusiv Infor­ma­tionen zu einigen der Aussteller, und natür­lich auch Kost­proben ihrer Produkte. Bei der Hamburg Beer Company stellte uns Frank Rein­wand neben der Hamburger Rats­herrn Brauerei die beiden neuen Partner Brewdog aus Schott­land und Mikkeller…

Sommer­biere – Bier­se­minar mit Verkos­tung – Aktua­li­siert

Craft-Bier” – sicher haben Sie schon davon gehört. Ein „Sommer­bier“ – was ist das? Warum gibt es das auf einmal? Haben wir nicht schon genug gute Biere, gerade in Bayern? Schauen und schme­cken Sie mit einem Bier­blogger und Haus­brauer mal bei “anderen” Braue­reien ins Glas. Nach einem Einblick in die Geschichte des Bieres und in…