Herbe Über­ra­schung

Im Glas ist zunächst einmal ein Bier mit einem rotgol­denen Schimmer und einem feinen, weißen Schaum. Herbe Zitrus­noten und Lakritz – das sind dann die Duft­noten, die beim Schnup­pern am Glas in die Nase steigen. Unge­wohnt, völlig neu und über­ra­schend für mich. Kühn Kunz Rosen aus Mainz hat mit dem ThaiPA ein völlig anderes Bier…

Das CRAFT­BEER OKTO­BER­FEST 2.0!

(Werbung .… aber was sag’ ich) Eine Woche nach dem berühm­testen Bier­fest der Welt war es wieder da: Das Craft­beer Okto­ber­fest 2019 Am 11. ‑12. Oktober 2019 trafen sich 20 der ange­sag­testen regio­nalen Kleinst­braue­reien aus München und Umland, und auch von ein wenig weiter her, mit Lieb­ha­bern tradi­tio­neller, aber neu inter­pre­tierter und krea­tiver Bier­stile in…

Kunst, Fisch und Bier

Ein Trip an die Ostsee und natür­lich Werbung – für Land, Leute, Orte und auch Bier. Die Idee entstand in Dachau, in der Ausstel­lung der Gemäl­de­ga­lerie über die Künstler der Künst­ler­ko­lonie Ahrens­hoop im Fisch­land in Vorpom­mern. Wir wollten uns den Entste­hungsort der wunder­baren Land­schafts­bilder im Original ansehen. Also planten wir eine Kurz­reise da hin, mit…

Crea­ting Craft Beer – Tasting und Design­talk

Eine Hommage an die lokale Brau­kultur: am 14. März lud das Münchner Stadt­ma­gazin MUCBOOK zu einem Event der g’schmackigen Art ins Jüdi­sche Museum in München. (Schon wieder Werbung – ich muss halt Namen und Marken nennen, sonst macht’s keinen Sinn)

Bock! auf Bier

Ich hatte es schon lange vor. Endlich – am 1. März – hab’ ich es geschafft – ich habe den Haderner Bräu in München besucht. (Dieser Beitrag ist – wie alles hier – Werbung. Ich nenne Namen und Produkte.) Marta Girg und ihren Mann Thomas kenne ich seit der FOOD&LIFE 2017. Damals haben sie mich…

FOOD & LIFE 2018 – kurz, aber g’schmackig

Der nach­fol­gende Beitrag ist – selbst­ver­ständ­lich unbe­zahlte – Werbung für die Prot­ago­nisten. Die FOOD & LIFE 2018 war für mich heuer recht kurz. Aber neben aller anderen Arbeit musste ein Besuch schon sein. Und der hat sich gelohnt! Haderner, das ist Bio-Bier aus München-Hadern. Marta und Thomas Girg machen seit Januar 2016 Bio-Bier. Brau­kunst, nach­hal­tige…

Ehren­bier­trinker …

… war ich gefühlt schon immer. Schließ­lich ist es mir eine Ehre, Bier genießen und mich mit so vielen Menschen darüber austau­schen zu dürfen. Nun hab’ ich es aber sozu­sagen amtlich. Am Freitag, 21. September 2018 wurden meine Frau Sabine und ich per Urkunde zu “Frän­ki­schen Ehren­bier­trin­kern” ernannt. Wie kam’s? Sabine hatte sich schon vor…

Brau­kunst Live! 2018 – Meine High­lights 2

Wer erwartet in einer Craft­bier­ver­an­stal­tung eine Groß­brauerei? Klar, Hofbräu war als Premium-Partner der Veran­stal­tung da, aber auch kleine „Craft-Brau­e­­reien“ wie Brau­factuM, Brauerei im Eiswerk und nicht zuletzt Craft­werk gehören größeren Braue­reien oder Braue­rei­gruppen an. Sie sind durch viel Enga­ge­ment von Enthu­si­asten teils aus den „Mutter­braue­reien“ entstanden und haben eigen­stän­dige Erschei­nungs­bilder und vor allem Biere entwi­ckelt.…

Brau­kunst Live! 2018 – Meine High­lights 1

Am Freitag, noch vor dem Pres­se­rund­gang, habe ich Amper­bräu besucht. Nachdem ich das Amper­rau­schen (das Helle) und den Hopfen­bazi (hopfiges Keller­pils) schon kannte, war ich neugierig auf etwas Neues. Matthias Bach­huber stellte mir “von herzen” vor, ganz neu im Port­folio. Das ist ein Wiener Märzen mit viel Poten­tial. Für ein Märzen noch ein wenig “leicht”,…