DØGNDDH KVEIK NEIPA

Bäääm! Was für eine Frucht­bombe! Drei meiner Lieb­lings­brauer, nament­lich Yankee & Kraut und Hoppebräu haben zusammen ein ganz beson­deres Bier gebraut: Døgn  Double Dry Hopped Kveik NEIPA. Weil ich ihre Biere durch die Bank sehr schätze, habe ich mir ein paar Dosen im Online­shop von Yankee & Kraut bestellt. Dank einer mäch­tigen Menge vom Hopfen…

Brau­kunst Live! 2020 – kleine Nach­lese

Werbung – natür­lich wieder – Was hat eine Uni mit Bier zu tun? Ganz einfach: Sie ist die Tech­ni­sche Univer­sität München (TUM) und hat einen Zweig in Weihen­ste­phan, wo man gefühlt so gut wie alles rund um Lebens­mittel studieren kann, darunter Brau­wesen und Geträn­ke­tech­no­logie (Bachelor und Master) sowie Brau­wesen (Diplom-Brau­­meister). Dazu betreibt die TUM dort…

BRAU­KUNST LIVE! 2020

… und das war sie wieder, die Brau­kunst Live! … (Werbung wegen Namens­nen­nungen und Links)   … heuer erst­mals veran­staltet vom Meininger Verlag, der sie letztes Jahr von Frank Böer über­nommen hatte. Beim Pres­se­rund­gang sprach Chris­toph Meininger in seinem Gruß­wort davon, dass die Brau­kunst Live!  und die „Schwes­ter­ver­an­stal­tung“ Finest Spirits optimal ins Port­folio des Meininger…

Zwei Winter­biere aus Mainz

Mal wieder Werbung, wegen Produkten, Machern und Verlin­kung Zwei Biere von Kuehn Kunz Rosen aus Mainz Der “Guten­berg Bock” ist ein heller, rötli­cher Doppel­bock, der gerade in der kalten Jahres­zeit beson­ders mundet: wärmend, gehalt­voll malzig, kara­mellig und mit einem Hauch Orange, dank der einge­setzten Hopfen Magnum und Spalter fein würzig. Mit 8,5 % Alkohol ist…

Brau­Be­viale – meine persön­li­chen High­lights

Werbung weil Namens­nen­nung und Verlin­kung Mit etwas Verspä­tung, aber trotzdem aktuell kommen hier meine persön­li­chen High­lights von der Brau­Be­viale 2019 – vier an der Zahl Der Bottle Buddy, oder kurz BOB, oder, was mir sofort einfiel, die “Männer­hand­ta­sche 2.0“ Im März 2018 stellten die Tüftler von CLICK-IT Systems GmbH, allen voran Alex­ander Brock, ein neuar­tiges…

Brau­Be­viale – was gab’s zu schme­cken

#werbung, hier werden Namen und Marken genannt Natür­lich durfte der Genuss nicht fehlen – wozu gibt es neben den vielen Bier­proben an den Ständen, vor allem der Malz- und Hopfen­an­bieter, die „Craft Drinks Area“, in der an 6 Bars in stünd­lich wech­selnder Beset­zung Brauer und Vertreiber ihre Biere vorstellten. Zwei weitere Bars waren Säften und…

Herbe Über­ra­schung

Im Glas ist zunächst einmal ein Bier mit einem rotgol­denen Schimmer und einem feinen, weißen Schaum. Herbe Zitrus­noten und Lakritz – das sind dann die Duft­noten, die beim Schnup­pern am Glas in die Nase steigen. Unge­wohnt, völlig neu und über­ra­schend für mich. Kühn Kunz Rosen aus Mainz hat mit dem ThaiPA ein völlig anderes Bier…

Das CRAFT­BEER OKTO­BER­FEST 2.0!

(Werbung .… aber was sag’ ich) Eine Woche nach dem berühm­testen Bier­fest der Welt war es wieder da: Das Craft­beer Okto­ber­fest 2019 Am 11. ‑12. Oktober 2019 trafen sich 20 der ange­sag­testen regio­nalen Kleinst­braue­reien aus München und Umland, und auch von ein wenig weiter her, mit Lieb­ha­bern tradi­tio­neller, aber neu inter­pre­tierter und krea­tiver Bier­stile in…

Kunst, Fisch und Bier

Ein Trip an die Ostsee und natür­lich Werbung – für Land, Leute, Orte und auch Bier. Die Idee entstand in Dachau, in der Ausstel­lung der Gemäl­de­ga­lerie über die Künstler der Künst­ler­ko­lonie Ahrens­hoop im Fisch­land in Vorpom­mern. Wir wollten uns den Entste­hungsort der wunder­baren Land­schafts­bilder im Original ansehen. Also planten wir eine Kurz­reise da hin, mit…