Brau­kunst Live! 2020 – kleine Nach­lese

Werbung – natür­lich wieder – Was hat eine Uni mit Bier zu tun? Ganz einfach: Sie ist die Tech­ni­sche Univer­sität München (TUM) und hat einen Zweig in Weihen­ste­phan, wo man gefühlt so gut wie alles rund um Lebens­mittel studieren kann, darunter Brau­wesen und Geträn­ke­tech­no­logie (Bachelor und Master) sowie Brau­wesen (Diplom-Brau­­meister). Dazu betreibt die TUM dort…

BRAU­KUNST LIVE! 2020

… und das war sie wieder, die Brau­kunst Live! … (Werbung wegen Namens­nen­nungen und Links)   … heuer erst­mals veran­staltet vom Meininger Verlag, der sie letztes Jahr von Frank Böer über­nommen hatte. Beim Pres­se­rund­gang sprach Chris­toph Meininger in seinem Gruß­wort davon, dass die Brau­kunst Live!  und die „Schwes­ter­ver­an­stal­tung“ Finest Spirits optimal ins Port­folio des Meininger…

Zwei Winter­biere aus Mainz

Mal wieder Werbung, wegen Produkten, Machern und Verlin­kung Zwei Biere von Kuehn Kunz Rosen aus Mainz Der “Guten­berg Bock” ist ein heller, rötli­cher Doppel­bock, der gerade in der kalten Jahres­zeit beson­ders mundet: wärmend, gehalt­voll malzig, kara­mellig und mit einem Hauch Orange, dank der einge­setzten Hopfen Magnum und Spalter fein würzig. Mit 8,5 % Alkohol ist…

Herbe Über­ra­schung

Im Glas ist zunächst einmal ein Bier mit einem rotgol­denen Schimmer und einem feinen, weißen Schaum. Herbe Zitrus­noten und Lakritz – das sind dann die Duft­noten, die beim Schnup­pern am Glas in die Nase steigen. Unge­wohnt, völlig neu und über­ra­schend für mich. Kühn Kunz Rosen aus Mainz hat mit dem ThaiPA ein völlig anderes Bier…