In der Keller­brauerei…

Ich hatte es schon lange auf der Agenda … Am Vorabend meines dies­jäh­rigen Geburts­tags hatten meine Familie und ich endlich die Gele­gen­heit, das „Brau­bur­schen IPA“ von der Keller­brauerei Prit­tl­bach zu genießen. Wie der Name schon sagt, ein „India Pale Ale“, herge­stellt mit den Hopfen Citra und Simcoe. Das verspricht fruch­tige Aromen – und hält es…

Brau­kunst Live! 2018 – Meine High­lights 2

Wer erwartet in einer Craft­bier­ver­an­stal­tung eine Groß­brauerei? Klar, Hofbräu war als Premium-Partner der Veran­stal­tung da, aber auch kleine „Craft-Brau­e­­reien“ wie Brau­factuM, Brauerei im Eiswerk und nicht zuletzt Craft­werk gehören größeren Braue­reien oder Braue­rei­gruppen an. Sie sind durch viel Enga­ge­ment von Enthu­si­asten teils aus den „Mutter­braue­reien“ entstanden und haben eigen­stän­dige Erschei­nungs­bilder und vor allem Biere entwi­ckelt.…

Brau­kunst Live! 2018 – Meine High­lights 1

Am Freitag, noch vor dem Pres­se­rund­gang, habe ich Amper­bräu besucht. Nachdem ich das Amper­rau­schen (das Helle) und den Hopfen­bazi (hopfiges Keller­pils) schon kannte, war ich neugierig auf etwas Neues. Matthias Bach­huber stellte mir “von herzen” vor, ganz neu im Port­folio. Das ist ein Wiener Märzen mit viel Poten­tial. Für ein Märzen noch ein wenig “leicht”,…

Brau­kunst Live! 2018 – Rund­gang

Am ersten Tag der Brau­kunst Live! 2018 durften wir Blogger und Medi­en­leute etwas früher kommen und erhielten auf einem Rund­gang exklusiv Infor­ma­tionen zu einigen der Aussteller, und natür­lich auch Kost­proben ihrer Produkte. Bei der Hamburg Beer Company stellte uns Frank Rein­wand neben der Hamburger Rats­herrn Brauerei die beiden neuen Partner Brewdog aus Schott­land und Mikkeller…

Brau­kunst Live! 2018 – Tradi­tion

Frank-Michael Böer begrüßte uns am Freitag um 14.00 Uhr zum Pres­se­rund­gang, bei dem verschie­dene Vertreter der Aussteller an ihren Ständen vorge­stellt wurden und auch selbst zu Wort kamen, und nicht zuletzt durften wir bei jeden eine Kost­probe genießen und erhielten Infor­ma­tionen dazu. Schwer­punkt­thema dieses Jahr waren die tradi­tio­nellen Bier­stile wie Helles, Weiß­bier und Pils und…

Brau­kunst Live! 2018 – Erster Eindruck

Liebe Leser, ganz kurz, bevor es nachher gleich wieder losgeht zum zweiten Tag der Brau­kunst Live! 2018. Gestern hat um 14:00 Uhr die größte und mitt­ler­weile ganz sicher wich­tigste Veran­stal­tung zum Thema Bier und Genuss rund um’s Bier für uns Medi­en­ver­treter die Pforten geöffnet. Und ich kann euch sagen: Es lohnt sich wieder einmal, hinzu­gehen.…

Brau­kunst Live! 2018 – Es ist endlich soweit!

Heute um 16:00 Uhr ist es soweit: das Para­dies für Bier­lieb­haber öffnet seine Pforten. Ich darf schon ein wenig früher rein und werde heute und die nächsten Tage viele Brauer besu­chen, um ihre neuen Biere zu kosten und auch einige Infos zu bekommen. Viel­leicht wird’s nicht gleich am Wochen­ende was mit Berichten, aber ab Montag…

Brau­kunst Live! 2018

In einem Monat ist es soweit! Meister der Brau­kunst treffen Lieb­haber guten Geschmacks Vom 02. bis 04. Februar 2018 beweist die Brau­kunst Live! zum siebten Mal, dass sie als bran­chen­prä­gendes Event immer wieder neue Maßstäbe setzt. Ob inno­vativ-trendy, kultig oder tradi­tio­nell – das hopfige Hand­werk findet nirgendwo eine so stim­mige Bühne wie im Münchner MVG Museum.…

Ich liebe Bier! Noch eine Stipp­vi­site auf der FOOD & LIFE 2017

Heute war ich nochmal ganz kurz auf der FOOD&LIFE 2017 in München. Ich hatte mir noch einen Besuch bei Isar­kindl vorge­nommen und noch bei einer anderen Brauerei, wobei ich mich da einfach „treiben und über­ra­schen“ lassen wollte. Dazu gleich mehr. Isar­kindl ist ein junges Brau­pro­jekt, 2015 von vier Studie­renden aus München und Frei­sing gegründet. Erklärtes…