Drei exklu­sive winter­liche Biere

Dieser Tage landete ‘mal wieder Post aus Berlin bei mir: BrewDog sandte mir wieder ewas zum Probieren: Pflicht & Kürbis – Vor jeder Kür steht die Pflicht. Die Kür in dieser Jahres­zeit ist der Kürbis selbst. Die Pflicht, etwas ganz Beson­deres daraus zu machen. Zum Beispiel ein Pumpkin Ale. In den USA ist die „Pumpkin spiced-Saison“… 

There is no Planet B

Brewdog hat sich mit den Lebens­mit­tel­ret­tern von Rettergut zusam­men­getan und ein NEIPA mit geret­teten Lebens­mit­teln gebraut. Groß­ar­tige Sache, und da bin ich gerne dabei, das publik zu machen. Es folgt Werbung …: Hier die Pres­se­mel­dung dazu: Liebe Foodies, liebe Bierliebhaber*innen, es gibt tolle News aus dem Food- und Geträn­ke­be­reich! Rettergut und BrewDog haben zusammen ein Bier gebraut.… 

Jung, baye­risch, WILD

Vor kurzem war ich zusammen mit einigen anderen Bier­ver­rückten abends einge­laden zu einer Führung der beson­deren Art: Beim Wild­bräu in Grafing bei München – baye­risch, tradi­tio­nell, jung, WILD! (Ja, das ist Werbung!) Empfangen hat uns der Bräu Gregor Max Schle­derer, der seit Anfang 2018 das Fami­li­en­un­ter­nehmen in nun siebter Genera­tion führt. Wir bekamen einen tollen modernen… 

Wir forschen Hopfen“

Zusammen mit mehr als 20 Brauern und Blog­gern durfte ich am 11. September 2020 bei der Gesell­schaft für Hopfen­for­schung e.V. und der Landes­an­stalt für Land­wirt­schaft, Arbeits­be­reich Hopfen, an einem Infor­ma­ti­onstag im Hopfen­for­schungs­zen­trum Hüll teil­nehmen. Seit einigen Jahren ist sicher jedem Bier­ge­nießer klar, dass es beim Brauen von Bier mit dem Satz „Ganz beson­ders wollen wir, dass… 

Meine kleine Brauerei ist fertig!

Kosten­lose (!) Werbung wegen Namens- und Marken­nen­nung  Endlich ist es so weit: Meine kleine Keller­brauerei ist fertig. Ein paar ganz kleine Verbes­se­rungen stehen noch aus, aber ich habe darin mitt­ler­weile bereits zwei Sude gebraut. Ich braue mit einem aufge­pimpten Einko­cher von Koch­star. Es war eins der letzten Exem­plare mit 2500 Watt, ich habe ihn vor… 

DØGNDDH KVEIK NEIPA

Bäääm! Was für eine Frucht­bombe! Drei meiner Lieb­lings­brauer, nament­lich Yankee & Kraut und Hoppebräu haben zusammen ein ganz beson­deres Bier gebraut: Døgn  Double Dry Hopped Kveik NEIPA. Weil ich ihre Biere durch die Bank sehr schätze, habe ich mir ein paar Dosen im Online­shop von Yankee & Kraut bestellt. Dank einer mäch­tigen Menge vom Hopfen… 

Das Hopfen­jahr 2019

Am 13. November fand in Nürn­berg anläss­lich der Brau­Be­viale auch die Hopfen-Pres­­se­­kon­­fe­­renz statt. Einge­laden dazu hatten der Deut­sche Hopfen­wirt­schafts­ver­band e.V. und der Verband der Deut­schen Hopfen­pflanzer e.V. in Koope­ra­tion mit dem Baye­ri­schen Brau­er­bund e.V. sowie dem Verband Privater Braue­reien Bayern e.V..  Gemeinsam infor­mierten die Markt­partner aus den Berei­chen Hopfen­pro­duk­tion, ‑Vermark­tung und Brau­wirt­schaft über die mittlerweile… 

Hopfen­for­schung in Bayern

(Dafür braucht’s keine #Werbung) Am 17. Oktober war ich als einer von 8 Bier­blog­gern zu einem Besuch der Gesell­schaft für Hopfen­for­schung e.V. und des Hopfen­for­schungs­zen­trums in Hüll bei Wolnzach einge­laden. Geschäfts­führer Walter König, der auch Geschäfts­führer  im Baye­ri­schen Brau­er­bund ist, stellte uns die Gesell­schaft und ihre Arbeit im Dienst der Hopfen- und Brau­wirt­schaft vor. Gleich…