Sommer­biere – Bier­se­minar mit Verkos­tung – Aktua­li­siert

Craft-Bier” – sicher haben Sie schon davon gehört.

Ein „Sommer­bier“ – was ist das? Warum gibt es das auf einmal? Haben wir nicht schon genug gute Biere, gerade in Bayern?

Schauen und schme­cken Sie mit einem Bier­blogger und Haus­brauer mal bei “anderen” Braue­reien ins Glas. Nach einem Einblick in die Geschichte des Bieres und in den Brau­pro­zess werden wesent­liche Bier­sorten erläu­tert und einige davon auch verkostet. Es gibt in der Welt der Biere einen unge­ahnten Reichtum an Aromen und Geschmä­ckern zu entde­cken.

Ins Glas kommen Biere, die nicht nur aus Bayern oder Deutsch­land stammen.

Der Hopfenschmecker gratuliert der Belgischen Bierkultur

Freuen Sie sich auf ein kurz­wei­liges und gehalt­volles Seminar, in dem Sie sicher viel Neues zu dem Kultur­ge­tränk erfahren werden.

Kleine Aktua­li­sie­rung:
Ich habe auf der Brau­kunst Live! span­nende Biere gefunden, von denen wir einige im Glas haben werden!

In der Kurs­ge­bühr sind Getränke und ein kleiner Snack (Wurst, Käse und Baguette) enthalten.

Eching Fr., 20.04.18, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Allers­hausen Fr., 04.05.18, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Röhr­moos Fr., 18.05.18, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Eine Anmel­dung ist unbe­dingt erfor­der­lich:
vhs Eching
vhs Allers­hausen
vhs Röhr­moos

Teil­nahme ab 18 Jahren. Und denken Sie dran: nach Alko­hol­ge­nuss sollten Sie nicht selbst mit einem KfZ nach Hause fahren.

Bier-Brau­kurse (“Bier brauen zu Hause”) gibt es wieder im Herbst!