Brau­kunst Live! 2018 – Erster Eindruck

Liebe Leser, ganz kurz, bevor es nachher gleich wieder losgeht zum zweiten Tag der Brau­kunst Live! 2018. Gestern hat um 14:00 Uhr die größte und mitt­ler­weile ganz sicher wich­tigste Veran­stal­tung zum Thema Bier und Genuss rund um’s Bier für uns Medi­en­ver­treter die Pforten geöffnet. Und ich kann euch sagen: Es lohnt sich wieder einmal, hinzugehen.… 

Ich liebe Bier! Noch eine Stipp­vi­site auf der FOOD & LIFE 2017

Heute war ich nochmal ganz kurz auf der FOOD&LIFE 2017 in München. Ich hatte mir noch einen Besuch bei Isar­kindl vorge­nommen und noch bei einer anderen Brauerei, wobei ich mich da einfach „treiben und über­ra­schen“ lassen wollte. Dazu gleich mehr. Isar­kindl ist ein junges Brau­pro­jekt, 2015 von vier Studie­renden aus München und Frei­sing gegründet. Erklärtes… 

FOOD&LIFE 2017 – nichts wie hin!

Heute hat die FOOD&LIFE 2017 ihre Pforten geöffnet. Sie findet parallel zur Heim&Handwerk auf der Messe München (Eingang Messe­stadt West!) statt. Ich habe mich gleich mal auf den Weg gemacht, weiß ich doch, dass es da immer viele Braue­reien mit inter­es­santen Bieren gibt und ich auch andere Bierlieb­haber und –genießer antreffe. So war es denn… 

Die Amper rauscht …

Endlich – heute habe ich die Brauer vom Amper­bräu aus Neuhim­mel­reich auf der diva 2017 in Dachau kennen­ge­lernt. Und ich war gespannt auf das, was sie dabei haben. Neben dem Amper­rau­schen, einem soliden süffigen Hellen, haben sie auf der diva ein hopfen­wür­ziges Pils, ein Porter, ein Weiß­bier und ein IPA im Ausschank. Leider war das… 

Schon wieder “Kalter Kaffee” …

Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich über “Kalten Kaffee” geschrieben – “Cold Brew Coffee”. Vor kurzem stol­perte ich über ein Rezept für “Cold Brew Gin Tonic”: 1 Teil Cold Brew Coffee 2 Teile Gin mischen  und mit  5 Teilen Tonic Water über zerstos­senes Eis in ein Glas und mit Zitronen- oder Oran­gen­schale verzieren. Ich habe… 

Da braut sich was zusammen …

…. und das im posi­tiven Sinn. Markus Hoppe plant in größerem Umfang ein Helles zu brauen. Genauer gesagt will er eine „Tradition“-Edition auflegen. Dazu braut er erst einmal 3 Sude, die er jeweils minimal in der Rezeptur verän­dert. Diese 3 Sude lässt er über Stimm­karten und in den sozialen Medien bewerten, und dieses Echo fließt… 

Lange Nacht der Braue­reien – Ich mag Sommerbiere!

Über­morgen beginnt der meteo­ro­lo­gi­sche Herbst. Klingt traurig, ist es aber nicht. Ich mag den Wechsel der Jahres­zeiten, und es gibt das ganze Jahr über wunder­schöne Tage, an denen man draußen spazieren und – natür­lich – immer eine Gele­gen­heit, auch ein „sommer­li­ches“ Bier zu genießen. Was ist denn ein „Sommer­bier“? Ich würde ‘mal sagen, das kann… 

Craft­bier­fest München 2017

Lang war es schon ange­kün­digt. Als Bier­lieb­haber auf Face­book unter­wegs, wurde ich in den vergan­genen Wochen täglich mindes­tens einmal daran erin­nert, dass ich mich für eine Veran­stal­tung am 5. und 6. Mai inter­es­siere. Klar, logisch. Natür­lich bin ich am Freitag auch da hin gefahren. Öffent­lich, wie es sich für einen Abend gehört, der im Zeichen… 

Expe­di­tionen ins Bierreich”*

Meine Berliner Freunde besu­chen gerne die Insel Rügen. Dort gibt es eine Brauerei – die Rügener Insel­brauerei. Und der dortige Brau­meister Markus Berbe­rich ist ein krea­tiver Kopf und braut Craft­biere vom Feinsten. Wenn ich die Bier­be­schrei­bungen, die man als PDF von der Webseite herun­ter­laden kann, richtig verstehe, sind die Biere alle­samt eigene Inter­pre­ta­tionen von traditionellen…