Whisky Ale

Bei “Yan­kee & Kraut” durfte ich auch ein inter­es­san­tes Gespräch über ein per­sön­li­ches Pro­jekt von mir selbst füh­ren. Ich plane ein „Whisky Ale“ – leicht tor­fig-rau­chig, mit Aro­men, wie ich sie auch von mei­nen Lieb­lings-Whis­kies kenne. Alex­an­der Him­burg (Him­burgs Brau­kunst­kel­ler) begut­ach­tete meine Rezep­t­idee und gab mir den einen oder ande­ren sehr wert­vol­len Tipp zur Abrun­dung des… 

Brau­kunst Live 2017 – Eine kleine Nach­lese II

… und wei­ter geht’s. Als nächs­tes schaute ich bei Bryan France und Max Sen­ner von “Yan­kee & Kraut” vor­bei und pro­bierte das Pale Ale „Eden“. Ein schön gol­de­nes Bier mit mitt­le­rer Schaum­krone, mit einem Hop­fen­an­teil, der einem IPA gut zu Gesicht stünde. Dabei hat es mit 22 IBU nicht wirk­lich „viel“ Bit­tere, erin­nert einen beim… 

Bier ist Lei­den­schaft – Brau­kunst Live 2017 – Eine kleine Nach­lese I

Jetzt ist sie Geschichte – die Brau­kunst Live 2017. An drei Tagen haben sich Aus­stel­ler aus ver­schie­de­nen Län­dern und Lieb­ha­ber fei­nen Bier­ge­schmacks im Münch­ner MVG-Museum getrof­fen und der gemein­sa­men Lei­den­schaft Bier gefrönt. Wer jetzt an ein „Rie­sen-Besäuf­nis“ denkt, täuscht sich gründ­lich. Zwar habe ich an kei­nem der drei Tage wirk­lich jemand ohne ein Glas mit… 

Es weih­nach­tet … !

Was tun an den Fei­er­ta­gen? Ich habe mich ein wenig mit Bil­dungs­stoff ein­ge­deckt und freue mich schon jetzt auf’s Genie­ßen. Bit­te­schön: … und heute kam noch ein Impe­rial Stout von der Crew Repu­blic dazu.

Bier-Work­shop mit dem Hop­fen­schme­cker

Suchen Sie noch ein Weih­nachts­ge­schenk? Sie genie­ßen gerne ein fei­nes Bier? Möch­ten Sie etwas über die Geschichte des Bie­res und die Her­stel­lung — und das gleich noch in der Pra­xis — erfah­ren? Bei unse­ren Groß­el­tern durch­aus all­täg­lich, erfreut es sich auch bei uns heute gro­ßer Beliebt­heit als selbst­ver­ständ­li­ches Hobby: das eigene Bier brauen.kn Ich biete einen… 

Vor­mer­ken: Brau­kunst Live 2017!

Brau­kunst trifft Genie­ßer! Vom 10. bis 12. Februar 2017 steht Mün­chen wie­der ganz im Zei­chen bes­ter Biere. Egal ob “Tra­di­tio­na­list” oder “Revo­luz­zer”, ob bekann­ter Name oder “neu in der Stadt”: Auf der Brau­kunst Live! tref­fen Mar­ken und Macher auf Fans und Freunde. Mehr als 100 Aus­stel­ler prä­sen­tie­ren ihre Biere und las­sen die Her­zen der Genie­ßer…

Glück­wunsch nach Bel­gien!

Die UNESCO hat am 30. Novem­ber 2016 die Bier­kul­tur in Bel­gien in die Reprä­sen­ta­tive Liste des imma­te­ri­el­len Kul­tur­er­bes der Mensch­heit auf­ge­nom­men. Laut der 2003 ver­ab­schie­de­ten UNESCO-Kon­ven­tion zum Erhalt des imma­te­ri­el­len Kul­tur­er­bes gehö­ren zum imma­te­ri­el­len Kul­tur­erbe alle Tra­di­tio­nen, Bräu­che, Gewohn­hei­ten und Hand­werks­tech­ni­ken, die wir heute pfle­gen und von Gene­ra­tion zu Gene­ra­tion wei­ter­ge­ben möch­ten. Sie sind Aus­druck…

Food&Life 2016 — nun aber .…

Da gibt es — natür­lich — ‘mal wie­der auch was zum Thema Bier zu sagen. Viele Brauer und Biere sind da. Besu­cher noch viel mehr. Noch bis Sonn­tag. Ich war am Mitt­woch gleich zu Anfang da. Tra­di­tio­nelle Braue­reien sind natür­lich in einer nicht gerade gerin­gen Zahl ver­tre­ten. Dane­ben haben sich aber auch die Craft Brauer ihren… 

Hop­fen­schme­ckers neues Design

Pünkt­lich zur Food&Life 2016 ist mein neues Design fer­tig gewor­den. Das Gra­fik Design mit der Zie­gel­wand und den Graf­fiti (das Wort “Bier” in ver­schie­de­nen Spra­chen) ersetzt nun den Hin­ter­grund mit dem “Bier im Glas mit Schaum”. Ich finde es leben­di­ger, die Gra­fik macht deut­lich, dass das Thema Bier all­ge­mein inter­es­sant ist. Dass die Bei­träge nun…